Firmware-Update für Canons EOS 7D

Anfang August hatte Canon mit Version 2.0 ein großes Update für die EOS 7D gebracht. Hierbei haben sich allerdings neben zahlreichen Verbesserungen auch einige Fehler eingeschlichen, die der Hersteller jetzt mit Firmware-Version 2.0.3 entfernt. Die Fehler äußern sich wie folgt:

  • Die Kamera funktionierte nicht mehr, wenn die automatische Abschaltfunktion aktiviert wurde.
  • Die maximale Anzahl einer Bilderfolge kleiner war als im Sucher angezeigt.
  • Fehler bei der Anzeige von Raw-Bildern auf dem Kameradisplay.

Eine Anleitung zum Update und die Firmware zum Download finden Sie auf der Supportseite von Canon.

 

Quelle: http://www.heise.de/foto/meldung/Firmware-Update-fuer-Canons-EOS-7D-1706317.html?from-mobi=1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.